7 E-Mail-Marketing Ideen für B2B Unternehmen.


E-Mail-Marketing muss begeistern, alles andere ist Spam.

Bleiben wir bei dem Credo der Zukunft, dass alles, was wir machen: Qualität, Relevanz und Respekt vor der Zielgruppe besitzen muss, dann kann es durchaus passieren, dass wir in der Stunde der Wahrheit vor dem weissen Blatt Papier verharren und nicht mehr wissen, wie es überhaupt weitergehen soll.


Eine ganz klassische Situation, die wir mit einem Konzept lösen.


1. Analyse von Markt, Zielgruppe und Konkurrenz.

2. Ziele, Strategie, Plan und Budget.

3. Umsetzung

4. Kontrolle und Optimierung.


Aber das machen wir ja so oder so. Ein richtig schönes Konzept. Auch hier ist der Schlüssel die gute Analyse. Allein aus dem Momentum der Differenzierung, müßte man schon auf ziemlich gute Ideen kommen, wenn man sich die Konkurrenz in ihrem Tun anschaut.


Aber es kann trotzdem klemmen. Deshalb hier 7 Impulse.


1. Service zu Zahlen, Daten, Fakten der Branche. Übernehmen Sie die Recherche-Arbeit Ihrer Kunden. Entwickeln sie zum Bespiel spannende Info-Grafiken. Das kann eine sehr wichtige Reihe für Ihre Kunden werden. „Dankbarkeit ist ein guter Schritt in einen fruchtbaren Dialog.“


2. Engagieren Sie den Spezialisten, der für Ihre Branche steht. Das ist der Uni-Professor, der Dozent, der Verbands-Chef – jemand, der generisch über Inhalte und Entwicklungen sprechen kann – lassen Sie ihn einen Aufsatz schreiben oder eine Blog-Reihe. Sie starten eine Expertise-Reihe und nutzen den Knowhow-Transfer für Ihr Unternehmen. „Das Spezialisten-Unternehmen. Die Auskenner.“


3. Der eigene Best-Case. Veröffentlichen Sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Vertrieb den Case, der die gesamte Expertise Ihres Unternehmens oder Ihres Produktes bestmöglich beschreibt. "Motto: Die können das, was sie versprechen.“


4. Der Wettbewerb. Schreiben Sie einen Wettbewerb aus, der einen Teilaspekt Ihres Unternehmens abbildet. Kunden und mögliche Kunden können mitmachen. Denken Sie an einen guten Preis, der durchaus einen ideellen Wert haben kann. Das kann ein Foto-Wettbewerb oder ein Quiz sein. Seien Sie kreativ. Achtung! Halten Sie den Aufwand für die Teilnehmer gering, konzentrieren Sie lieber sich auf die Präsentation der Teilnehmer auf Ihrer Landing-Page oder in Social Media. So erkennen die Teilnehmer, dass es sich doppelt lohnt mitzumachen. „Teil einer spannenden Community sein.“


5. Mitarbeiter-Porträts. Kennen Sie eigentlich … ? Diese Vorgehensweise macht Ihr Unternehmen lebendig. Erzählen Sie über die Menschen aus dem Vertrieb oder über die Leidenschaften der Geschäftsführung. So beschreiben Sie auf sehr persönliche Art und Weise das Erfolgsrezept des Unternehmens. „Die Menschen hinter den Erfolgen zeigen.“


6. Gestatten Sie sich einen Blick in die Kritall-Kugel. Blicken Sie für Ihre Kunden in die Zukunft und diskutieren Sie Prognosen und Standpunkte. Jedes Mail bekommt eine spannende Fragestellung und eine entsprechende Antwort. Dieser Ausblick zeigt Ihre Aktualität und kann zu sehr spannenden Diskussionen und Dialogen führen. „Wer nicht fragt, bleibt dumm.“


7. Unterhalten Sie Ihre Zielgruppe. Das kann der Witz der Woche sein oder aber auch die spannende (fiktive) Kurzgeschichte aus Ihrer Branche oder der Roman in 7 Sätzen oder, oder, oder. Leicht sein, interessant sein, zum Nachdenken anregen. Schöpfen Sie aus Kunst und Kultur oder Pop und Rock. Das Unternehmens-Radio oder die virtuelle Kunstausstellung. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Starten Sie eine Reihe - integrieren Sie Ihre Marke. Begeistern Sie Ihr Publikum. „Hast Du schon das gesehen?“


Alles in allem muss die jeweilige Aktion zu dem o.g. Konzept passen – zu Ihrem Kommunikations-Konzept. Und da spielt Ihre Marke natürlich die ganz große Rolle. Nicht alles ist für Sie relevant, aber vielelicht in einer Variation. Nicht vergessen: E-Mail-Marketing ist die schärfste Waffe, die Sie B2B haben. Nichts ist effizienter. Und: Immer den Vertrieb in die Maßnahmen integrieren.



43 Ansichten

© 2020 by BCMS. Impressum | Datenschutz

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

brand campus® Marketing-Academy  Suarezstraße 62   14057 Berlin  +49 30 863 29 96 -0